Sonntag, 10. Mai 2015

Ich hoffe...

... Ihr hattet alle einen schönen Muttertag. Wir haben es uns fein gemacht und waren ein bischen unterwegs. Das Wetter hat gottseidank gehalten. Schön war`s und die Kinder waren total aufgeregt.
Unser Kleiner hat gestern mit seiner Mannschaft den ersten Platz geholt, obwohl es nur geregnet hat. Beim letzten Spiel hat es sogar gehagelt und gedonnert. Da hat der SChiri vorzeitig abgepfiffen. Heute hat man doch gemerkt, wie erschöpft er war, wurde er auch noch übel gefoult.
Die letzte Woche ist wieder schnell vergangen, so viele Termine stehen zur Zeit an und die Zeit rast dahin. Montag war wieder Kontrolle beim Großen im Herzzentrum, mit guten Nachrichten. Seine Herzfehler hat sich verwachsen, Kontrolle erst wieder in fünf Jahren. Im Bayernshop hat er dann noch einen Fußballer getroffen und zeigt jetzt stolz sein Foto rum.







So jetzt schaun wir mal, was diese Woche so bringt. Macht es gut,
bis bald
                 Anja

Kommentare:

  1. Ja ich hatte einen schönen und ruhigen Muttertag,alle Kids waren da und wir haben gemütlich zusammen gesessen.Toll das dein Sohnemann den 1 Platz gemacht hat.Noch toller ist das sich der Herzfehler verwachsen hat.Unsere kleine Maus hatte ja eine OP,und wir müssen jedes Jahr zur Kontrolle.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    wow was für ein tolles Treffen, kann verstehen, dass Dein Sohnemann stolz ist ! Gut dass es vom Herzzentrum eine schöne Nachricht gab, da bammelt man ja doch !
    Muttertag war schön, das Wetter war ja auch super und wir haben fast nur draußen gesessen.
    Liebe Grüße und hab noch eine schöne Woche,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Wer ist das???? Ist der echt????
    Immerhin erkenne ich, dass er ein Bayern-Trikot trägt, der Mann mit der Wuschelmähne. Ansonsten bin ich bekennende Fußball-Legasthenikerin.

    Das LandEi

    AntwortenLöschen